Parodontologie

Ozontherapie

Ozon ist ein natürlicher Sauerstoff, dessen Eigenschaften ihn zu einem idealen Desinfektionsmittel machen. In der Zahnmedizin dient er dazu, Keime und Bakterien – insbesondere an schwer zugänglichen Stellen des Mundes – gezielt und wirkungsvoll zu bekämpfen. Die Ozontherapie wirkt blutstillend und heilungsfördernd, zudem ist sie schmerzfrei und absolut schonend für den Organismus.

Info-Box

Besuchen Sie uns auf: